U15 gegen Hypo auf verlorenem Posten

U15 gegen Hypo auf verlorenem Posten

Unsere, durch viele Krankheitsfälle, stark ersatzgeschwächte ZV SGN Wiener Neustadt U15W hatte heute wenig Chancen jungen Damen aus der Südstadt. Am gegnerischen Kreis war kaum ein Durchkommen und Schwächen in der Abwehr wurden beinhart von den Topfavoritin auf den Landsmeistertitel in diese KAtegorie gnadenlos ausgenutzt. Unser Team zeigte trotz der drohenden Niederlage bis zum Schlusspfiff einen tollen Kampfgeist und hielt die Niederlage so mit 18:30 noch in erträglichen Grenzen. Auf Grund des krankheitsbedingt verminderten Kaders kamen auch 4 Mädchen aus der U13W zum EInsatz. Auch sie meisterten  ihre schwere Aufgabe mit Bravour. Beide Torfrauen hatte einige Saves und die Feldspielerinnen konnten sich alle in die Scorerliste eintragen.