Österreichische Meiterschaften WU15

Österreichische Meiterschaften WU15

Durch ihre hervorragenden Leistungen beim Elitecup haben sich unsere 2004er Mädchen auch für die U15 Staatsmeisterschaften qualifiziert.
Diese fanden bei brutalen Bedingungen in Atzgersdorf statt. Bei 38 Grad Außentemperatur herrschten in der Halle weit über 40  – Bedingungen die den Aktiven sehr zusetzten.
Bereits zum Auftakt mussten wir gegen den Gastgeber aus Wien antreten und fanden nie so richtig in die Spur – man könnte meinen, nach dem Saisonhöhepunkt  U14 ÖMS vor 4 Wochen war der Dampf ein wenig heraus aus dem Team.
Atzgersdorf spielte souverän sein Spiel und gewann schließlich mit 26:18.
Im kleinen Finale gegen Graz waren wir zwar immer knapp dran, aber wieder konnten wir unser Potential nicht abrufen und verloren am Ende denkbar knapp mit 28:27.
Alles in allem haben unsere jungen Damen eine großartige Saison gespielt und gezeigt, dass sie auch im Reigen der 1 Jahr älteren Spielerinnen mehr als mithalten können.

Mehr Bilder vom Spiel gibt es hier oder auf unserer Facebookseite.