WHA Saisonstart nach Wunsch

WHA Saisonstart nach Wunsch

Die ROOMZ HOTELS ZV HANDBALL Damen der WHA starteten top motiviert in das erste Spiel der neuen Handballsaison. Die zum Teil neu formierte Mannschaft agierte zuerst leicht nervös, fand jedoch bald zu ihrer in den zahlreichen Vorbereitungsspielen gewonnenen Sicherheit. Danach wurde vorsichtig agiert, keine unnötigen Ballverluste war die Vorgabe. Mit dem knappen Vorsprung von 8:11 ging es in die Kabinen.

Nach Wiederbeginn zogen die Neustädterinnen das Tempo an, die Heimischen scheiterten oftmals an unserer hervorragend haltenden Neuerwerbung im Tor Reka Schneck. Auch in der Offensive wurde erfolgreich abgeschlossen, so wurde der Vorsprung innerhalb einer Viertelstunde auf +14 ausgebaut. In der Folge hatten unsere Spielerinnen das Spiel unter Kontrolle, konnten mit Übersicht und gutem taktischen Vorgehen einen ungefährdeten Sieg einfahren.

Trainer Norbert Antal war sehr zufrieden mit der Leistung: „Ein erfolgreicher Start ist wichtig für die Mannschaft. Ich bin sehr froh, mit diesem Team arbeiten zu dürfen.“