ÖHB / NU / +43 664 5267307

Europa Cup

Endlich nach einem Jahrzehnt ohne internationale Begegnung kam es schließlich am Wochenende des 20./21.November zur langersehnten Rückkehr auf das internationale Parkett. Spätestens seit der Auslosung der 3.Runde des Europacups am 20.Oktober, wo unsere Partie gegen Rincón Fertilidad Málaga gezogen wurde, war die Freude groß, aber auch der Respekt gegen eine spanische Profimannschaft, mit einigen spanischen Nationalteamspielerinnen zu duellieren war zu spüren. Jedoch ging ab diesem Zeitpunkt die Arbeit erst richtig los, da von unserem Vorstand etwaige organisatorische Dinge erledigt werden mussten, welche die gegebenen Umstände noch zusätzlich erschwerten. Auch die Mannschaft bereitete sich schon frühzeitig auf das Match vor, unteranderem durch ausführliche Videoanalysen, etc. Als schließlich der langerersehnte Tag gekommen war stieg die Nervosität, dies machte sich speziell in der Anfangsphase der ersten Partie am Samstag sehr schnell bemerkbar. So kam es, dass es nach nur 15 Minuten 10:4 aus Sicht der Gäste stand. In der 17.Minute sah der Stand ein wenig besser aus mit 10:6, jedoch sollte dies bis zum Schluss die geringste Tordifferenz sein. Nach der ersten Halbzeit ging es mit ernüchternden 17:10 in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel verlief das Spiel der Wiener Neustädterinnen eher torarm und so entschied Rincón Fertilidad Málaga die erste Partie mit 31.15 für sich. Für die Regeneration, Spielanalyse und Taktikänderungen war die Zeit äußerst knapp, denn schon am darauf folgenden Tag fand das Rückspiel statt. Der Start gestaltete sich wie auch im ersten Spiel eher holprig. In die Pause ging man mit einem 18:7 für die Gäste aus Spanien. Trotz kämpferischer Leistung ließ sich die Tordifferenz nicht wirklich verkürzen, denn auch die zweite Partie entschieden die Spanierinnen klar für sich mit einem 33:17. Obwohl die Niederlage und somit das Ausscheiden aus dem Europacup nicht ganz den Wünschen und Zielen der Mannschaft entsprach, war es sicher eine lehrreiche und schöne Erfahrung.
Wir danken allen die an der Organisation beteiligt waren und wünschen Rincón Fertilidad Málaga weiterhin gutes Gelingen!

Please install and activate the "Layer Slider" plugin to show the slides.
We are using cookies to give you the best experience. You can find out more about which cookies we are using or switch them off in privacy settings.
AcceptPrivacy Settings

GDPR